Zeigt alle 16 Hunderassen

Deutsche Hunderassen

Der Deutsche Schäferhund ist eine weltweit beliebte Hunderasse und wurde ursprünglich zum Hüten von Viehherden eingesetzt. Heute erfüllt der Deutsche Schäferhund verschiedene Aufgaben im Polizeidienst, beim Zoll oder im privaten Bereich im Hundesport. Diese Hunderasse erreicht ein Gewicht von 25 bis 40 Kilogramm und eine Größe von 55 bis 65 Zentimeter.

Golden Retriever und Dackel – beliebte Deutsche Hunderassen

Der Golden Retriever ist ein freundlicher und menschenbezogener Familienhund und ist für Familien mit Kindern optimal geeignet.

Der Dackel wurde ursprünglich für den Jagdeinsatz gezüchtet. Inzwischen ist der Dackel auch ein beliebter Familienhund.

Die Deutsche Dogge und der Deutsche Boxer

Beliebte Deutsche Hunderassen, dazu zählt auch die Deutsche Dogge. Der liebevolle Riese hat eine hünenhafte Figur und ist zudem muskulös gebaut und dennoch hat die Deutsche Dogge liebenswerte Eigenschaften.

Der Deutsche Boxer ist ein selbstbewusster Hund, ist ein Kraft-Protz, aber gleichzeitig sehr anpassungsfähig. Als Familienhund liebt er sportliche Aktivitäten und erreicht ein Gewicht von 25 bis 30 Kilogramm.

Der Dobermann und der Große Münsterländer

Bei der Zucht wird vom Dobermann besonderer Wert auf Stärke, Mut und Robustheit gelegt. Auch heute noch stellen diese Eigenschaften die wichtigsten Rassemerkmale vom Dobermann dar.

Der Große Münsterländer zählt zu den Jagdhunden, inzwischen aber auch als Familienhund beliebt. Er erreicht ein Gewicht von etwa 30 Kilogramm und eine Größe 58-65 Zentimeter.

Der Kleine Münsterländer und der Leonberger

Der Kleine Münsterländer ist ein sportlicher Hund und begleitet seine Besitzer bei vielen Freizeitaktivitäten. Er erreicht ein Gewicht von 28 bis 28 Kilogramm und eine Größe von 50 bis 56 Zentimeter.

Der Leonberger ist eine Kreuzung von Neufundländer, Bernhardiner und Pyrenäenberghund. Der Leonberger erreicht ein Gewicht von 35 bis 80 Kilogramm und ist auch für Familien geeignet.